Offene Ganztagesbetreuung

Mit der offenen Ganztagesbetreuung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind nach dem Unterricht an einem oder mehreren Wochentagen bis 16.45 Uhr betreuen zu lassen. Dabei können Sie modular aus verschiedenen Angeboten auswählen und sich für das frisch zubereitete Mittagessen, die Hausaufgabenbetreuung, sowie pädagogisch wertvollen AGs entscheiden.

Angebote für Schüler der Klassen 1 bis 4

  • ­Montag bis Freitag ist die Schule ab 7:30 Uhr geöffnet.
  • Verlässliche Grundschule ist von 8:00 bis 12:30 Uhr.
  • Mensabetrieb findet in der großen Pause von 9:40 bis 10:00 Uhr und während der Mittagsessenzeit von 11:30 bis 13.30 Uhr statt.
  • Zwischen 12:30 und 13:45 Uhr ist das gemeinsame Essen der zur Betreuung angemeldeten Grundschüler.
  • Von 13:45 bis 14:45 Uhr ist Hausaufgabenzeit (Montag bis Freitag). Die Kinder sollen möglichst in Stillarbeit ihre Hausaufgaben ausarbeiten. Pädagogisch ausgebildete Fachkräfte stehen den Schülern bei Fragen zur Seite. Die Kinder werden begleitet, die Hausaufgabenbetreuung ersetzt  jedoch keinen Nachhilfe-Unterricht.
  • Von 14:45 bis 16:45 Uhr finden pädagogisch wertvolle AGs statt:
    Montag – Kreativ und Spiele
    Dienstag – Backen / Wald
    Mittwoch – Bewegung und Spiele
    Donnerstag – Kerzen / Schwimmen

Sofern Plätze vorhanden sind, ist auch ein Einstieg während des Schuljahres möglich. Interessierte Schüler können gerne zwei Tage kostenfrei schnuppern.

Die Kinder können sich in entspannter Atmosphäre aufgehoben fühlen, sich untereinander begegnen und miteinander spielen können. Der in der Unterstufe angesiedelte Betreuungsraum, Rituale und Regeln schaffen einen entsprechenden Rahmen.

Die Buchung ist für ein Schulhalbjahr bindend. Bitte verwenden Sie den Anmeldebogen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Schulbüro.

 

Angebote für Schüler der Klassen 5 und 6

Montag bis Freitag ist die Schule ab 7:30 Uhr geöffnet.

  • Mensabetrieb findet in der großen Pause von 9:40 bis 10:00 Uhr und während der Mittagsessenzeit von 11:30 bis 13.30 Uhr statt.
  • Die Kinder können täglich im Kreise ihrer Freunde (ohne Betreuung) in der Mensa zu Mittag essen. Eine Anmeldung oder Buchung ist nicht erforderlich.
  • Von 13:45 bis 14:45 Uhr ist Hausaufgabenzeit (Wochentage je nach Nachfrage). Die Kinder sollen möglichst in Stillarbeit ihre Hausaufgaben ausarbeiten. Pädagogisch ausgebildete Fachkräfte stehen den Schülern bei Fragen zur Seite. Es ist jedoch keine Nachhilfe.

Die Kinder, die verbindlich zur Hausaufgabenbetreuung angemeldet sind, sind verpflichtet während ihrer Mittagspause das Schulgelände nicht zu verlassen und pünktlich um 13:45 Uhr im vereinbarten Klassenraum zu erscheinen.

 

Altersgerechte AGs für die Mittelstufe:

Freitag
Zirkus (13:45 – 15:15 Uhr)
Chor (14:00 – 15:15 Uhr)

Die Buchung ist für ein Schulhalbjahr bindend. Bitte verwenden Sie den Anmeldebogen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Schulbüro.

 

Anmeldung Betreuung und AG's Kl. 1-4

Anmeldung Hausaufgabenbetreuung und AG's Kl. 5-6